NO UND ICH

Freies Künstler Ensemble

 

Schauspieler | Regisseure | Autoren

T I C K E T S

TouristInfo im Alten Rathaus unter: 0941 / 507 50 50

"NO UND ICH" (13+)

 

- "die Dinge sind, wie sie sind." - Wenn uns zum Leben irgendwann nur noch diese Antwort einfällt - sind wir dann erwachsen?

 

 

Ein Jugendstück von Juliane Kann ab 13 Jahren.

 

 

Inszenierung:

Daniel Schrader

 

Schauspieler

Ella Schulz als Lou

Anna Isabelle Günther als No

Lars Smekal als Luca

 

 

 

-Für Schulklassen -

WANN UND WO

Vorstellungen fanden von Dezember 2013 bis März 2014 statt. Die Produktion ist weiterhin individuell für Schulen buchbar.

 

Zuletzt aufgeführt:

W1 - Zentrum für junge Kultur

Weingasse 1, 93047 Regensburg

No und Ich

„Die Dinge sind, wie sie sind.

Wenn uns zum Leben irgendwann nur noch diese Antwort einfällt - sind wir dann erwachsen?“

 

Die hochbegabte Lou hat zwei Klassen übersprungen, doch fällt es ihr schwer, sich zu integrieren. Nur mit dem etwas älteren Luca, der zwei mal sitzen geblieben ist, versteht sich die Außenseiterin gut. Als sie in der Schule ein Referat für Sozialkunde vorbereiten soll, entschließt sich Lou zu einer Studie über Obdachlose. An einem Bahnhof lernt sie No kennen. No mit ihren dreckigen Klamotten und ihrem müden Gesicht. No, deren Einsamkeit die Welt in Frage stellt. Und so stürzt sich Lou auf ihr neues Projekt: Sie will No retten - und sich und der Welt beweisen, dass sich alles ändern lässt...

YouTube Trailer "No und Ich"

Fotos "No und Ich"

Copyright © Freies Künstler Ensemble 2015